Startseite ueber uns Gebaeudepass Kosten Ihr Weg zum Gebaeudepass Aktivitaeten Sponsoring
   
   
 
 

 

Luftdichtigkeitsmessung

Neue Fenster und dennoch Tauwasser. Warum? Sie sind mitten in der Bauphase und wollen gleich kontrollieren, ob alles richtig ist. Dafür ist die Luft- und Winddichtigkeitsmessung geeignet. Mit einem Ventilator wird Luft aus einem oder in ein Haus gefördert. Die bei einem eingestellten Unter oder Überdruck von 50 Pascal entweichende Luft entspricht der Luftmenge, die über Lecks in der Gebäudehülle nachströmt. Die Undichtigkeiten sind aufgespürt, können behoben und die Wärmeverluste gestoppt werden. Der Nachweis von Leckagen kann dem Bauherrn zur Sicherung seiner Ansprüche und dem Handwerker als Qualitätsnachweis dienen.

Die Untersuchung beinhaltet

-

Messung (Leckageortung)

-

Bericht mit Drucktestprotokoll

-

Schwachstellenanalyse und Verbesserungsvorschlägen

 



Luftdichtigkeitsmessgerät